Museum Reichenau
 
 

Museumsfest am 03. Oktober 2018



mit Spezialitäten aus dem Backhaus und Flohmarkt.

Ab 12.00 Uhr.

Der Verein Museum Reichenau e.V. veranstaltet nach einer zweijährigen Pause wieder das beliebte Museumsfest beim MUSEUM REICHENAU. Angeboten werden wiederum die Spezialitäten aus dem historischen Backhaus. Dies sind der Jahreszeit entsprechend „Zwiebeldünne“, “Apfeldünne“ und Pizza, die alle im Holzofen köstlich zubereitet werden.

Auf dem Museumsflohmarkt kann sicherlich wieder manches "Schnäppchen" gemacht werden: Geschirr, Stühle, Lampen, Bilder, Bücher, Plakate…

Das Museum mit den verschiedenen Gebäuden kann während des ganzen Festes kostenlos besichtigt werden, ebenso die Ausstellung
"816-2016 - 1200 Jahre Reichenauer Münster - Abt Heito und die neue Zeit des Kirchenbaus".

Der Reinerlös der ganzen Veranstaltung kommt dem MUSEUM REICHENAU zu Gute.

Bei schlechter Witterung findet das Fest nicht statt.


Flohmarktartikel

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns nicht mehr benötigte Dinge überlassen. Mit deren Verkauf wird die Arbeit des Museums unterstützt. Bitte bringen Sie uns keine unverkäuflichen Dinge, z.B. elektrische Geräte, deren Funktionstüchtigkeit nicht überprüfbar ist, und Dinge mit deutlichen Gebrauchsspuren, z.B. Kochtöpfe, Pfannen und dergleichen.

Die Abgabe ist zu folgenden Terminen im Museum möglich:
21. September von 16.00 - 17.30 Uhr
22. September von 10.30 - 12.00 Uhr
28. September von 16.00 - 17.30 Uhr
29. September von 10.30 - 12.00 Uhr

Der Vorstand des Museumsvereins dankt im Voraus!


Sonderprägung Reichenau Medaille


Die Medaille ist an der Museumskasse erhältlich.




 
 

Öffnungszeiten

April - Oktober
täglich 10.30 - 16.30 Uhr
Juli + August
täglich 10.30 - 17.30 Uhr
Nov. - März
Sa, So + Feiertag 14.00 - 17.00 Uhr

Eintrittspreise

pro Person EUR 3,00
Kinder 7 - 14 Jahre EUR 1,50
Gruppen ab 15 Pers. EUR 2,00 pro Pers.

Anschrift

Museum Reichenau
Ergat 1 + 3
78479 Reichenau
Telefon +49 (0) 7534 / 999 321
E-Mail: info@museumreichenau.de

Standorte der Museen

Museum St. Georg beim Parkplatz in Oberzell.
MUSEUM REICHENAU mit Kloster - Münster - und Bürgergeschichte im Zentrum der Insel an der Ergat.
Museum St. Peter u. Paul in einem historischen Gebäude neben der Kirche.